Eat & Meet - im 2020 ohne Fingerfood

12.9.2020

Kulinarischer & musikalischer Integrationsanlass

Das eat&meet Lengnau ist seit 2014 eine feste Institution der Gemeinde und erfreut sich grosser Beliebtheit bei Jung und Alt, Ansässigen und Zugezogenen. 2020 wird der Anlass erstmals vom ­Kulturkreis Surbtal organisiert.

Der findet trotz Corona auch dieses Jahr statt, unter Einhaltung der Weisungen vom BAG. Das bedeutet leider, dass auf Fingerfood verzichtet werden muss. Das ist wirklich schade, denn der Fingerfood war immer sehr lecker, eröffnete Gespräche und schuf jedes Jahr neue Bekanntschaften.

Es lohnt sich trotzdem auch dieses Jahr zu kommen. Etwas zu trinken gibt es allemal und ins Gespräch kommt man auch ohne Häppchen. Alles gratis, aber nicht umsonst. Ab 17 Uhr tischt uns Lara Stoll einen schrägen Einblick in unser manchmal etwas absurdes Leben auf - mit Slam Poetry vom Feinsten. Und von 18 bis 19 Uhr verköstigen uns Rockstar Music aus Ehrendingen mit einem Konzert. Dann ist leider schon wieder Schluss.

Samstag, 12. September 2020, 17 h
Eintritt gratis

Massnahmen zur Corona-Prävention:

  • Der Anlass wird im Freien auf einem grossen Platz durchgeführt. So können Abstände eingehalten werden.
  • Es wird kein Essen abgegeben, Getränke werden nur in abgefüllten Gebinden verteilt.
  • Desinfektionsmittel ist vorhanden und wird an wichtigen Schlüsselstellen zur Verfügung stehen.